NCP-News 2016
OTT Hydromet „Pluvio“ - Die Zukunft des Wassermanagements
Genre:
NCP.TeaserMovie® NCP.TrailerMovie®

Specials:
MattePainting, 3DAnimation (Konvert. CAD Step. in 3D Programm), Compositing

Review:
Wie macht man aus einem optisch sehr unscheinbaren Produkt einen Hingucker? Ganz einfach, man setzt es in eine aufregende Kulisse. Nun ja, so einfach war das beim Pluvio-Teaser auch wieder nicht. Pluvio ist ein Regenmengen-Messgerät. Selbstredend, dass sein Potenzial bei Sonnenschein kaum zur Geltung kommt. Da überzeugt ein Unwetter-Katastrophen-Szenario schon mehr. Doch auf das nächste Unwetter zu warten und zu hoffen, dabei genügend dramatische Aufnahmen zu schießen, wäre Träumerei. Dramatische Szenen entstehen heutzutage in der Post. Ca. zwei Drittel Reale Aufnahmen (Flugaufnahmen und Archivmaterial) haben wir so zwischen die animierten Szenen gesetzt, dass die Mischung ein reales Gesamtszenario ergibt. Der Pluvio Teaser ist nicht nur bei unserem Kunden OTT ein Meilenstein, sondern auch bei der NCP. Den Weg in die virtuelle Wirklichkeit gehen wir konsequent. Die hohe Kunst besteht darin, dass man die Animation nicht mehr erkennt. Das gelingt uns immer besser. Und inzwischen können wir Szenen erschaffen, die mit Realfilm nicht machbar wären oder ganz einfach unbezahlbar.

Video:

 

NCP TextPro - professionelle Werbetexte auch als Teilleistung
Genre:
NCP.TextPro®

Specials:
Für immer mehr unserer Kunden entwickeln wir Texte, Schlagworte und Headlines auch für Plakate, Broschüren oder fürs Internet. Sie kennen eben unsere Fähigkeiten aus unseren Filmtexten. Und dieses Text-Genie kann natürlich auch für andere Texte gebucht werden. Diesmal war es die Lufft GmbH, die sofort an uns dachte, als es um die Neugestaltung des Marwis-Prospektes ging. Nach einem kurzen Pitch war das Ergebnis eindeutig und wir haben uns erneut an die Arbeit gemacht, über die Vorzüge von Marwis zu schreiben, der uns noch vom Film her sehr vertraut war. Das Ergebnis hat unseren Kunden schon mal voll und ganz überzeugt. Nun hoffen wir, dass es das auch mit deren Kunden tut.

PDF

 

OTT Hydromet „Durchflussmessung mit einer Seilkrananlage“
Genre:
NCP.DokuMovie®

Review:
Manchmal ist die schlichte Dokumentation eines Vorganges nicht nur ausreichend sondern vorteilhaft. Im Fall der Abflussmessung mit einer Seilkrananlage haben wir für unseren langjährigen Kunden OTT Hydromet genau dies getan. Das Video funktioniert als Zusatzbaustein für diese Produktserie. Für die Beschriftung der wichtigsten Bauteile und Funktionen haben wir ein neues Schrift-Tool ausprobiert. Es fliest mit den Bewegungen im Film mit. Für den Betrachter extrem leicht zuzuordnen. Obendrein sieht's auch noch trendy aus.

Video:

 

NCP Awards 2016 - beständige Qualität: unser stärkster USP
Ein Jahrzehnt Award Geschichte. Ein Jahrzehnt zwischen Hoffnung, Jubel und Enttäuschung. Nicht jeder Film, den wir oder unsere Kunden grandios finden, gewinnt auch einen Preis. Die Konkurrenz macht eben auch geniale Filme. Und man muss mittlerweile schon ziemlich tief in die Trickkiste greifen, um sich an der Weltspitze zu behaupten. Aber in diesem Jahr sind unsere Hoffnungen sogar übertroffen worden.
2 x PLATIN, 5 x GOLD und einen SILVER Award, ergattert in schweren Kategorien bei den zwei wichtigsten internationalen Festivals unserer Branche, in Houston (USA) und Hamburg (D). Für unsere Kunden ist das ein Mehrwert, den manche von ihnen gar nicht realisieren. Nicht nur, weil wir uns ständig an den Arbeiten der Weltspitze orientieren und dabei einen Ehrgeiz entwickeln, der uns bei so manchem Projekt die Wirtschaftlichkeit vergessen lässt. Auch, weil die Verbreitung ihres Namens, ihres Logos, ihrer Marke durch diese Events ganz neue Plattformen erreicht und dabei keinen Cent kostet. So mancher auf YouTube oder Vimeo veröffentlichte Film konnte nach einem Wettbewerb einen enormen Anstieg an Klickzahlen verbuchen. Der dritte Mehrwert ist schnell beschrieben: wir sind dadurch immer genau am Puls der Zeit. Das alles ist aber auch unsere wahre Motivation und das nächste Ziel haben wir schon fest im Blick. Nur eine Frage der Zeit, dann haben wir auch das erreicht.

Sie werden sehen!

… und hier noch einmal die Gewinnerfilme 2016

PLATINUM REMI Worldfest Houston / GOLD WorldMedia


PLATINUM REMI Worldfest Houston


GOLD REMI Worldfest Houston


GOLD REMI Worldfest Houston


GOLD REMI Worldfest Houston


GOLD REMI Worldfest Houston


SILBER REMI Worldfest Houston

 

"Spirit" schlägt hohe Wellen in Kempten
Wir hatten letztes Jahr ausführlich von unserem Coaching-Projekt "Spirit" für das Allgäu Gymnasium berichtet, von dessen grandiosem Erfolg - noch vor Veröffentlichung - und von all den Hoffnungen, die sein Initiator Wilfried H. - kurz "Willi" - und alle Beteiligten vom Allgäu Gymnasium hineinsetzten. Nun ist es passiert. Die Realität hat die Hoffnungen sogar übertroffen und Willis Traum ist Wirklichkeit geworden. In der Kategorie "High School Level Student Productions" beim Worlfest in Houston haben die Schüler tatsächlich den Bronze Remi ergattert und solche News ließ sich AZ natürlich nicht entgehen. Lesen Sie selbst im Artikel. Das Image des Allgäu-Gymnasiums ist damit nicht nur wieder hergestellt, sondern auf ein ganz neues Niveau aufgestiegen. Perfekt. Ziel erreicht. Auftrag erfüllt. Wir gratulieren und sind mächtig stolz auf die "Jung-Profis".

PDF

 

Bäckermeister Grobe „Das Geheimnis des Grobe-Lächelns“
Genre:
NCP.BusinessMovie®

Specials:
Grafik-Elemente

MakingOff:
Eine Empfehlung von einer Empfehlung von einer Empfehlung. Unsere Filme ziehen weite Kreise und bringen uns manchmal mit Unternehmen zusammen, die wir gar nie auf dem Schirm hatten. Diesmal kam der Auftrag von Dortmunds größten Backbetrieb, der Bäckermeister Grobe GmbH. Eine kurze filmische Präsentation für die anstehende Verleihung des „Marktkieker“ - der unbestritten wichtigsten Auszeichnung für Bäckereiunternehmer im deutschsprachigen Raum - sollte entstehen. Geschäftsführer Jürgen Hinkelmann - ein Pfunds Typ - war uns vom ersten Anruf an unheimlich sympathisch. "... da brauchen wir gar nicht lange reden, Auftrag erteilt" meinte er nach kurzem Smaltalk. Gesagt, getan. Alles lief wie am Schnürchen. Konzeptarbeit, Dreharbeiten, Schnitt. Maßgeblichen Anteil daran hatte seine Werbeagentur Keller, die eine tolle Vorbereitung und Organisation geleistet hat. Man könnte meinen, wir arbeiten schon Jahre zusammen. Das hat einen Riesen Spaß gemacht und es hat sich gelohnt, denn aus der Nominierung zum Marktkieker wurde die Auszeichnung. GLÜCKWUNSCH. Dem ganzen Team weiterhin viel Erfolg mit dem "Grobe-Lächeln" und wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen.

Video:

 

Kronenhof Intensivpflege „Transport von Intensivpflegepatienten“
Genre:
NCP.DokuMovie®

Specials:


Review:
Diese sachliche Dokumentation deckt Schwachstellen herkömmlicher Krankentransportsysteme auf, speziell, wenn es um den Transport von Patienten geht, die auf permanente Beatmung angewiesen sind. Im Vergleich zeigt der Film einen modernen Kronenhof-Intensivpflege-Transporter, der speziell für solche Patienten eingerichtet ist. So sachlich, wie die Doku waren die Dreharbeiten natürlich nicht. Im Gegenteil. Mit unserem langjährigen Kunden macht die Arbeit immer Spaß. In entspannt-freundschaftlicher Atmosphäre wird Spontanität zum Credo und das Improvisieren ist stressfrei aber ideenreich. Danke Karin und Peter und an die ganze Crew für den schönen Drehtag.

Der Film ist nur zur internen Verwendung freigegeben, da er Markenzeichen beinhaltet, deren Veröffentlichungsrechte die NCP nicht hat.

 

ABT INDIVIDUAL Q7
Genre:
NCP.PromoMovie®

Specials:
Timelapse, Luftaufnahmen, Retusche, Colorgrading

Review:
Unsere Heimat, das Allgäu und die angrenzenden Alpen sind voll von filmreifen Kulissen. Es wäre ein Frevel, diese herrlichen Landschaften und den Umstand der Nähe nicht zu nutzen. Eine „Produktgruppe“ kommt hier ganz besonders zur Geltung: Automobile, insbesondere Sport Cars. Seit wir mit der ABT Sportsline GmbH zusammenarbeiten, sind wir - sobald es in Richtung Berge geht - ständig mit einem Auge auf Locationsuche. So haben wir immer schon im Voraus ein Ass im Ärmel für das nächste Modell. Und das nächste Modell kam. Der ABT Audi QS7, ein Audi Modell, das polarisiert. Die Einen finden ihn genial, die anderen ziehen die Stirn kraus. Uns egal, wir haben die Aufgabe, ihn perfekt in Szene zu setzen. Immerhin gehört er zur Oberklasse und ABT hat ihn neben der Leistungssteigerung mit edlem Interieur aus der ABT-individual-Linie ausgestattet. Die Grundidee für den Spot „Nähen von Leder“ als „echte Handarbeit“ stammt dieses Mal von Philip Seitz, einem Mitglied aus dem ABT Marketing Team. Wir griffen sie sofort auf, weil sie super war und machten uns gemeinsam an die Arbeit, einen aussagekräftigen Spot daraus zu entwickeln, der die individuelle Interieur-Gestaltung, die Sorgfalt bei der Verarbeitung und eben die echte Handarbeit transportiert. Die Locations für Fahr- und Luftaufnahmen standen fest. Die Location für die Sattlerarbeiten war schnell organisiert. An dieser Stelle herzlichen Dank an die Sattlerei Scupin in Kaufbeuren - tatsächlich ein ABT Zulieferer. So mussten wir nicht mal die Requisiten faken. Alles war echt. Nur bei der Sattlerin haben wir gemogelt. Eine Frau schien uns in dieser Rolle irgendwie cooler als ein Mann und Rebecca hat diese Rolle perfekt ausgefüllt, auch wenn sie im echten Leben bei ABT am Computer sitzt. Alles in allem war dieser Spot eine wunderbare Zusammenarbeit. Inspirierend, engagiert und produktiv in jeder Phase. Und wir finden, das sieht man ihm an. Uns konnte nicht mal ein halbstündiger Stromausfall im Kaufbeurer Industriegebiet während der Dreharbeiten stoppen. Das hat lediglich ein Bisschen Spannung in die Arbeit gebracht ;-)

Video:

 

ABT AS4
Genre:
NCP.PromoMovie®

Specials:


Review:
Beim AS4 Spot hat Viktor Stark, ein neues Mitglied im ABT-Marketing Team, das Zepter in der Hand gehabt. Seine konkreten Ideen und Vorstellungen haben wir umgesetzt - vom Dreh bis zur Postproduktion. Für uns war es eine angenehme Abwechslung, einmal nur Dienstleister zu sein. Die Zusammenarbeit war prima.

 

“Zum Greifen Nah“ - Abenteuerurlaub im Allgäu
Genre:
NCP.LifestyleMovie®

Specials:
Luftaufnahmen, Trickaufnahmen, Timelapse, Greenscreens, Grafik-Animationen, ColorGrading

Review:
Bereits im Mai klopfte die ProAllgäu GmbH bei uns an. Der Auftrag lautete: Allgäuer Top-Hoteliers mit ihren aussergewöhnlichen Hobbys filmisch vorzustellen und dabei die vielfältigen Landschaften quer durchs gesamte Allgäu zu zeigen, vorzugsweise aus der Vogelperspektive. Allerdings stellte sich nach Besichtigung der dafür vorgesehenen Drehorte heraus, dass das Konzept der ProAllgäu so nicht durchführbar war, bzw. das Allgäu nicht wirklich von seinen besten Seiten zeigen würde. Da es dem Auftraggeber im Wesentlichen darum ging, das Allgäu mal ganz anders zu zeigen, wie üblich, machten wir uns an die Arbeit, ein neues Konzept zu entwickeln, eins, das den Auftraggeber rund um begeistert hat - zumal die Hoteliers auch hier gebührend mit einbezogen wurden. Doch der Focus und der rote Faden liegt nun auf der einzigartigen landschaftlichen Abwechslung zwischen West- und Ostallgäu, auf den Gegensätzen zwischen wilder Natur und sanften grünen Hügeln. Dieses neue Konzept umzusetzen, bedeutete für uns zwar wesentlich mehr Aufwand fürs gleiche Budget, aber das Allgäu ist unsere Heimat und somit auch eine Herzensangelegenheit. Die einzige Bedingung, die wir stellten, war: keine Kühe und wir bedienen keine Klischees. Da hat der Auftraggeber gelacht und gemeint, das klingt prima und der Deal war besiegelt. Die Dreharbeiten haben im Spätsommer begonnen und werden sich über alle Jahreszeiten hinwegziehen. Demnächst kommen die Winter-Drehs und den Frühling nehmen wir natürlich auch noch mit. In unsere bisherigen Aufnahmen sind wir jetzt schon verliebt und fiebern der Postproduktion entgegen. Bis der Film fertig ist, müssen wir uns alle noch ein wenig gedulden. Im Juni 2017 ist es soweit. Eins können wir jetzt schon versprechen, er wird wie Abenteuerurlaub in einem Allgäu, wie Sie es noch nie gesehen haben.

 

Swoboda - “The Creators“
Genre:
NCP.ImageMovie®

Specials:
Forced Perspective Shooting, Luftaufnahmen, Grafik-Animationen, 3D-Animationen, Effektschnitt, Colorgrading

Review:
Vor 7 Jahren war es ein NCP BusinessMovie, in diesem Jahr - meinte Geschäftsführer Michael Follmann - soll es etwas ganz aussergewöhnliches werden, nicht so eine langweilige Unternehmensdokumentation wie im Business üblich. Nein, er wollte Action, Spannung, großes Kino. Nun, nichts ist uns willkommener als solch ein Auftrag. Unser Konzept war sehr gewagt, hat es doch einigen Swoboda-Mitarbeitern hohes schauspielerisches Können abverlangt. Zudem musste Swoboda Zahlen, Daten, Fakten aus allen Produktionsstätten weltweit zusammentragen, die vorher noch kein Mensch zu Papier gebracht hatte. Große Zahlen, unfassbare Zahlen. Wir wussten, dass Swoboda inzwischen ein riesiges Unternehmen ist, aber als die Zahlen dann kamen, haben selbst die Swobodajaner gestaunt, wie riesig. Weiterhin galt es, Szenarien durchzuspielen, die in einem laufenden Produktionsprozess eigentlich unmöglich waren. Und doch haben wir Lösungen gefunden und alles hat letztlich funktioniert. Nicht zuletzt dadurch, weil Swoboda dem Projekt äußerst zugetan war und wirklich jeder Mitarbeiter Spaß hatte, mitzuwirken. Wir hatten keine Not, helfende Hände zu finden und alle haben sich im wahrsten Sinne richtig reingehängt. Ein wirklich tolles Team, was übrigens auch die Hauptbotschaft im Film ist. Zwei Drittel der Postproduktion bestanden hauptsächlich aus Animationen aller Art, welche den ersten Teil im Film dramatisch, futuristisch anmuten lassen. Im zweiten Teil betreten dann die waren „Helden“ die Bühne und zeigen, was in ihnen steckt. Doch sehen Sie selbst, was ein Imagefilm leisten kann.

Video:

 

© 2012 NCP all rights reserved.